Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen

Das Referat "Vereinte Nationen Behindertenrechtskonvention" (UN-BRK) in Hessen

Am 3. Januar 2011 hat die Stabsstelle zur Umsetzung des Übereinkommens der Vereinten Nationen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen in Hessen im Hessischen Ministerium für Soziales und Integration offiziell ihre Arbeit aufgenommen. Mit Wirkung zum 15. Juli 2014 ist die Stabsstelle durch Verfügung des Hessischen Sozialministers als Daueraufgabe in ein Referat "Vereinte Nationen Behindertenrechtskonvention" umgewandelt worden.

Das Referat steht den
•    Verbänden für Menschen mit Behinderungen,
•    allen beteiligten gesellschaftlichen Institutionen
•    aber auch interessierten Bürgerinnen und Bürgern
als Ansprechpartner für Fragen und Anregungen offen. Sie erhalten dort Beratung und Informationen zur Umsetzung der Behindertenrechtskonvention in Hessen.

Das Referat sorgt für den Informations- und Wissenstransfer gegenüber allen Beteiligten innerhalb und außerhalb des Hauses. Dies geschieht durch landesweite Veranstaltungen, mit der Herausgabe von Informationsbroschüren und mit diesem Internetauftritt. Ebenso wird der Dialog und Austausch mit den relevanten gesellschaftlichen Gruppen gesucht und führt. Dabei wird sichergestellt, dass Informationen auch in barrierefreier Sprache zur Verfügung gestellt werden.

linie.jpg

Hessisches Ministerium
für
Soziales und Integration
Referat IV 7
Vereinte Nationen Behindertenrechtskonvention

Dostojewskistraße 4
65187 Wiesbaden
E-Mail:      un-brk@hsm.hessen.de
Telefon:     0611 817 2365
Telefax:     0611 3271 94692

Im Rahmen der Öffentlichkeitskampagne 2016/2017 auch auf Facebook: Klick hier

 

 

Hessisches Ministerium
für Soziales und Integration
Referat IV 7
Vereinte Nationen Behindertenrechtskonvention

Dostojewskistraße 4
65187 Wiesbaden

un-brk@hsm.hessen.de

www.brk.hessen.de

  • Tel.: 0611 817-2365
  • Fax: 0611 327 - 19 46 92

Hessischer Aktionsplan
zur Umsetzung der UN-BRK

Gemeinsam Selbstbestimmt Leben
Informationsflyer zur Konvention der Vereinten Nationen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen

UN-Konvention (Alltagssprache)
Übereinkommen der Vereinten Nationen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen (Vollständige Dokumentation als PDF-Datei)

UN-Konvention (Leichte Sprache)
Übereinkommen der Vereinten Nationen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen (Leichte Sprache)

Handbuch für Abgeordnete
zu dem Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen und sein Fakultativprotokoll "Von Ausgrenzung zu Gleichberechtigung - Verwirklichung der Rechte von Menschen mit Behinderung"

Betreuungsrecht
Empfehlungen des Deutschen Vereins zur Stärkung des Erforderlichkeitsgrundsatzes im Betreuungsrecht am Beispiel der örtlichen Betreuungsbehörden

Tag der Menschen mit Behinderungen im Hessischen Landtag 2011
Dokumenation

Grenzenlos leben? - Die Umsetzung der UN-BRK in hessischen Sozialräumen
Dokumenation der Fachtagung am 6./7.12.2011 Hofgeismar

Wahlbroschüre Hessen

Informationen über das Wahlverfahren in Hessen

Leichte Sprache - Ein Ratgeber

Leitfaden zum Schreiben von Texten in Leichter Sprache

Flyer Barrierefreiheit bei bestehenden Gebäuden

Warum lohnt es sich, barrierefrei zu bauen?

Flyer UN-Behindertenrechtskonvention in Hessen

Kurzinfo zur Umsetzung in Hessen und Ansprechpartner

Flyer UN-Behindertenrechtskonvetion in Hessen (Leichte Sprache)

Kurzinfo zur Umsetzung in Hessen und Ansprechpartner in Leichter Sprache